xplainme

xplaine_header.png

xplainme kurz erklärt: Eine Lernplattform mit neuen Pfaden

Wir teilen gerne Wissen – denn dadurch vermehren wir es. So gewinnen Menschen neue Erkenntnisse und können ihre Potentiale entfalten. Informationen bietet das Internet ja unbegrenzt. Aber die fehlende Struktur führt selten zu dem für mich relevanten Wissen. Da stellt sich immer eine Frage. Was ist für meinen Lernerfolg wirklich wichtig? Die Antwort gibt xplainme. Als erstes echtes Social Learning Network verbindet es die großartigen Energien sozialer Netzwerke mit eLearning Methoden. Und führt wie ein Scout die Lernenden durch die Themen bis zum persönlichen Lernziel.

Auf xplainme teilen Personen, Institutionen oder Unternehmen ihr Spezialwissen zu den unterschiedlichsten Interessensgebieten. Ob als Video, Audio oder Text. Aus diesem erstellen Experten Lernmaps mit verständlichen Lernschritten. Dadurch meistern Lernende ihre beruflichen oder privaten Herausforderungen ohne Zeitverlust. Was auch toll ist – xplainme ist kostenlos. Denn das große Aha sollen alle erleben.

Die Aufgabe

Digitales Lernen ist aktueller und wichtiger als je zuvor. Die neue eLearning-Plattform xplainme ebnet in diesem Bereich neue Wege. Dies soll auch dem eigenen Anspruch genügen, möglichst allen Menschen kostenlos Wissen zu vermitteln. Hauptaufgabe ist das Kreieren einer innovativen Lernmap für eine besondere Customer- und User-Experience. Diese Lernmap ähnelt der Struktur eines U-Bahn-Netzes, und soll Wissbegierige, analog zu einer U-Bahn, von einem Wissensbereich in den anderen befördern und durch verschiedene Abzweigungen unterschiedliche Lerninhalte erfahrbar machen.

Ambient Innovation: hat als Technologiepartner die Beratung, das agile Projektmanagement nach SCRUM sowie die Implementierung und den Support für die Plattform übernommen. Das Design und die Neuerfindung einer solchen eLearning Plattform entstammt ebenfalls von unserem starken Designer-Team.

Die Lösung

Basierend auf verschiedenen Interessensgebieten können die User mithilfe der eLearning-Plattform ihr Wissen vertiefen. Die Plattform unterteilt Wissensbereiche in die vier Hauptkategorien "Study", "Business", "Life" und "Sport". Diesen Kategorien werden dann in zahlreiche weitere Kategorien unterstellt, sodass der User im wahrsten Sinne des Wortes in das jeweilige Interessensgebiet "eintauchen" und immer weitere Ansätze und Tiefen des Interessensgebiets erfahren kann. Ein Lernpfad visualisiert die Lernentwicklungsmöglichkeiten und motiviert, den eigenen Wissens- und Erfahrungshorizont immer wieder zu erweitern. So liefert xplainme einen interessanten und innovativen Beitrag zu dem hochaktuellen Thema des digitalen Lernens.

xplaine_content.jpg

Technologien Frontend

Technologien Backend

  • Django zur Umsetzung eines internes Web-Backend